• gemerkt Merken / Vergleichen
  • Empfehlen

Ferienwohnung Frank , Feldkirchen in Kärnten

5 Personen / 3 Zimmer / 2 Schlafzimmer
Ausgezeichnet
4 Bewertungen
CHF 528.00 33% sparen CHF 354.00 29.04.2018 - 06.05.2018
7 Nächte
zuzüglich ggf. Nebenkosten

Kontaktieren Sie uns

0840 84 88 88 Täglich 24 Stunden

info@interhome.ch


    Ausstattung

    • Haustiere erlaubt: 1
    • TV
    • Waschmaschine
    • Geschirrspüler
    • Klimaanlage
    • Internet
    • Balkon/Terrasse/Sitzplatz
    • Grill

     

    • Pool
    • Kinderpool
    • Innenpool
    • Kamin/Ofen
    • Sauna
    • Jacuzzi
    • Parkplatz
    • Rollstuhlgeeignet

    Distanzen

    • Nähe zu Skilift / Bergbahn: 15 km
    • Distanz zum See: 6 km
    • Nähe zum Zentrum: 7 km

    Innenbereich

    3-Zimmer-Wohnung 60 m2 im 1. Stock. Eingang. Wohn-/Esszimmer mit Sat-TV. 1 Doppelzimmer. 1 Zimmer mit 1 Bett und 1 Doppelbett. Kochnische (4 Kochplatten, Backofen, Geschirrspüler). Dusche, sep. WC. Grosser Balkon, Südlage. Maximal 1 Haustier/Hund erlaubt.

    Haus/Residenz

    Dellach 7 km von Feldkirchen: Schönes Dreifamilienhaus "Frank". Im Ortsteil Dellach, 7 km vom Zentrum von Feldkirchen, ruhige, sonnige Lage, 200 m vom Waldrand, 6 km vom See, im Grünen. Zur Mitbenutzung: Garten 1'500 m2, Liegewiese, Schwimmbad (7 x 4 m, 15.05.-15.09.). Tischtennis, Laube, Gartenmöbel, Grill, Kinderspielplatz. Im Hause: Sonnenterrasse, Zentralheizung. Brötchenservice. Parkplatz. Lebensmittelgeschäft 6 km, Restaurant 6 km, Bushaltestelle 200 m, Strandbad 6 km. Golfplatz 6 km, Tennis 4 km, Bergbahn 15 km. Bekannte Seen in der Umgebung sind gut erreichbar: Ossiachersee 6 km. Bitte beachten: In diesem Haus sind weitere Ferienwohnungen mietbar.

    Alle Wohnungen in diesem Haus/dieser Residenz anzeigen

    Fragen? Wir sind für Sie da.

    0840 84 88 88 Täglich 24 Stunden

    Route berechnen

    Route berechnen
    Die Karte könnte u.U. nicht die genaue Position des Objektes, sondern die Mitte des Orts anzeigen. Bitte beachten Sie den Beschreibungstext.

    RwBlAG4AZQByAGUAbABsAA==

    NQA1ADAAIAAgAC0AIAAxACcAMAA2ADcAIABtAC4A/AAuAE0ALgAgAD4APgBEAGkAZQAgAGEAbAB0AGUAIABIAGEAbgBkAHcAZQByAGsAcwAtACAAdQBuAGQAIABCAGkAZQBkAGUAcgBtAGUAaQBlAHIAcwB0AGEAZAB0ACAARgBlAGwAZABrAGkAcgBjAGgAZQBuACAAbABpAGUAZwB0ACAAaQBtACAASABlAHIAegBlAG4AIABLAOQAcgBuAHQAZQBuAHMALAAgAGEAbQAgAEYAdQBzAHMAIABkAGUAcgAgAE4AbwBjAGsAYgBlAHIAZwBlACAAaQBuACAAdQBuAG0AaQB0AHQAZQBsAGIAYQByAGUAcgAgAE4A5ABoAGUAIABkAGUAcwAgAE8AcwBzAGkAYQBjAGgAZQByAHMAZQBlAHMALgAgAEUAcgBsAGUAYgBlAG4AIABTAGkAZQAgAGgAaQBlAHIAIABnAGUAbQD8AHQAbABpAGMAaABlAHMAIABTAGgAbwBwAHAAaQBuAGcAIABlAGIAZQBuAHMAbwAgAHcAaQBlACAAegBhAGgAbAByAGUAaQBjAGgAZQAgAGsAdQBsAHQAdQByAGUAbABsAGUAIABIAGkAZwBoAGwAaQBnAGgAdABzAC4AIABEAGkAZQAgAGgA/ABnAGUAbABpAGcAZQAgAEwAYQBuAGQAcwBjAGgAYQBmAHQAIAByAHUAbgBkACAAdQBtACAARgBlAGwAZABrAGkAcgBjAGgAZQBuACAAbQBpAHQAIABzAGUAaQBuAGUAbgAgAHcAdQBuAGQAZQByAHMAYwBoAPYAbgBlAG4AIABCAGEAZABlAHMAZQBlAG4AIABpAHMAdAAgAGkAbgAgAHcAZQBuAGkAZwBlAG4AIABBAHUAdABvAG0AaQBuAHUAdABlAG4AIABlAHIAcgBlAGkAYwBoAGIAYQByACAAdQBuAGQAIABiAGkAZQB0AGUAdAAgAHUAbQBmAGEAbgBnAHIAZQBpAGMAaABlACAATQD2AGcAbABpAGMAaABrAGUAaQB0AGUAbgAgAGYA/AByACAASgB1AG4AZwAgAHUAbgBkACAAQQBsAHQALgAgAEQAaQBlACAAUwB0AOQAZAB0AGUAIABLAGwAYQBnAGUAbgBmAHUAcgB0ACwAIABWAGkAbABsAGEAYwBoACAAcwBvAHcAaQBlACAAZABlAHIAIABXAPYAcgB0AGgAZQByAHMAZQBlACAAKABWAGUAbABkAGUAbgApACAAYgBlAGYAaQBuAGQAZQBuACAAcwBpAGMAaAAgAGkAbgAgAGMAYQAuACAAMgAwACAAawBtACAARQBuAHQAZgBlAHIAbgB1AG4AZwAuACAARABhAHMAIABEAHIAZQBpAGwA5ABuAGQAZQByAGUAYwBrACAAaQBzAHQAIAA0ADUAIABrAG0AIABlAG4AdABmAGUAcgBuAHQAIAB1AG4AZAAgAGwA5ABkAHQAIAB6AHUAbQAgAEIAZQBzAHUAYwBoACAAZABlAHIAIABOAGEAYwBoAGIAYQByAGwA5ABuAGQAZQByACAASQB0AGEAbABpAGUAbgAgAHUAbgBkACAAUwBsAG8AdwBlAG4AaQBlAG4AIABlAGkAbgAuACAAUgB1AGgAaQBnAGUALAAgAGYAYQBtAGkAbABpAGUAbgBmAHIAZQB1AG4AZABsAGkAYwBoAGUAIABTAHQAYQBkAHQALAAgADEAMwAnADkAMAAwACAARQBpAG4AdwBvAGgAbgBlAHIALAAgADIANQAgAGsAbQAgAG4AbwByAGQA9gBzAHQAbABpAGMAaAAgAHYAbwBuACAAVgBpAGwAbABhAGMAaAAuACAARABpAHMAYwBvAC4AIABIAGEAbABsAGUAbgBiAGEAZAAuAA==

    UwBvAG0AbQBlAHIA

    UwBpAGUAIABzAGkAbgBkACAAaABpAGUAcgAgAG0AaQB0AHQAZQBuACAAaQBtACAAUwBlAGUAbgBwAGEAcgBhAGQAaQBlAHMAOgAgAFMA/ABkAGwAaQBjAGgAIAB2AG8AbgAgAEYAZQBsAGQAawBpAHIAYwBoAGUAbgAgAGwAaQBlAGcAdAAgAGQAZQByACAAaQBkAHkAbABsAGkAcwBjAGgAZQAgAE0AYQBsAHQAcwBjAGgAYQBjAGgAZQByACAAUwBlAGUALgAgAEQAZQByACAAaQBuACAAZQBpAG4AZQAgAHMAYQBuAGYAdABlACAASAD8AGcAZQBsAGwAYQBuAGQAcwBjAGgAYQBmAHQAIABlAGkAbgBnAGUAYgBlAHQAdABlAHQAZQAgAFMAZQBlACAAaQBzAHQAIABlAGkAbgAgAEYAZQByAGkAZQBuAHAAYQByAGEAZABpAGUAcwAsACAAZABhAHMAIAB2AG8AbQAgAE0AYQBzAHMAZQBuAHQAbwB1AHIAaQBzAG0AdQBzACAAdgBlAHIAcwBjAGgAbwBuAHQAIABiAGwAaQBlAGIALgAgAEUAcgAgAGIAaQBlAHQAZQB0ACAAVwBhAHMAcwBlAHIAdABlAG0AcABlAHIAYQB0AHUAcgBlAG4AIABiAGkAcwAgAHoAdQAgADIANwAgAEcAcgBhAGQALAAgAGcAdQB0AGUAIABXAGEAcwBzAGUAcgBxAHUAYQBsAGkAdADkAHQAIAB1AG4AZAAgAGcAYQByAGEAbgB0AGkAZQByAHQAIABhAHUAYwBoACAAVQBuAHQAZQByAGgAYQBsAHQAdQBuAGcAIABmAPwAcgAgAEsAaQBuAGQAZQByAC4AIABOAHUAcgAgAGUAaQBuACAAcABhAGEAcgAgAE0AaQBuAHUAdABlAG4AIABlAG4AdABmAGUAcgBuAHQAIAB1AG4AZAAgAHQAcgBvAHQAegBkAGUAbQAgAHYAZQByAHMAdABlAGMAawB0ACAAaQBuAG0AaQB0AHQAZQBuACAAZABlAHIAIABOAGEAdAB1AHIALAAgAGwAaQBlAGcAdAAgAGQAZQByACAARgBsAGEAdABzAGMAaABhAGMAaABlAHIAIABTAGUAZQAgAG0AaQB0ACAAZwByAG8A3wBlAHIAIABMAGkAZQBnAGUAdwBpAGUAcwBlACAAdQBuAGQAIAB0AG8AbABsAGUAbQAgAFMAcABpAGUAbABwAGwAYQB0AHoALgAgAFcAZQBpAHQAZQByAGUAIABrAGwAZQBpAG4AZQAgAEIAYQBkAGUAcwBlAGUAbgAgAGkAbgAgAGQAZQByACAAVQBtAGcAZQBiAHUAbgBnADoAIABVAHIAYgBhAG4AcwBlAGUALAAgAEcAbwBnAGcAYQB1AHMAZQBlACAAbwBkAGUAcgAgAEgAYQBpAGQAZQBuAHMAZQBlAC4AIABEAGUAbgAgAGcAcgBvAHMAcwBlAG4ALAAgAGIAZQBrAGEAbgBuAHQAZQBuACAATwBzAHMAaQBhAGMAaABlAHIAIABTAGUAZQAgAGEAbQAgAEYAdQBzAHMAZQAgAGQAZQByACAARwBlAHIAbABpAHQAegBlAG4AIABlAHIAcgBlAGkAYwBoAGUAbgAgAFMAaQBlACAAaQBuACAAMQAwACAAQQB1AHQAbwBtAGkAbgB1AHQAZQBuAC4AIABFAGkAbgAgAFIAYQBkAHcAZQBnACAAZgD8AGgAcgB0ACAAdgBvAG4AIABGAGUAbABkAGsAaQByAGMAaABlAG4AIABiAGkAcwAgAHoAdQBtACAATwBzAHMAaQBhAGMAaABlAHIAIABTAGUAZQAuACAARABlAHIAIABXAPYAcgB0AGgAZQByAHMAZQBlACAAdQBuAGQAIABGAGEAYQBrAGUAcgBzAGUAZQAgAGkAcwB0ACAAZQBiAGUAbgBzAG8AIABpAG4AIAB3AGUAbgBpAGcAZQBuACAAQQB1AHQAbwBtAGkAbgB1AHQAZQBuACAAZQByAHIAZQBpAGMAaABiAGEAcgAuACAARABhAHMAIABHAGUAYgBpAGUAdAAgAGUAaQBnAG4AZQB0ACAAcwBpAGMAaAAgAHcAdQBuAGQAZQByAGIAYQByACAAegB1AG0AIABTAHAAYQB6AGkAZQByAGUAbgAsACAAVwBhAG4AZABlAHIAbgAgAHUAbgBkACAAUgBhAGQAZgBhAGgAcgBlAG4ALgAgAEIAYQBkAGUAcwBlAGUALgAgAFQAZQBuAG4AaQBzACwAIABHAG8AbABmAHAAbABhAHQAegAgAGkAbgAgADEAMAAgAGsAbQAuACAATQBpAG4AaQBnAG8AbABmAC4AIABSAGUAaQB0AGUAbgAuACAARgBpAHQAbgBlAHMAcwBwAGEAcgBjAG8AdQByAHMALgAgAEEAbgBnAGUAbABuAC4AIABCAGUAYQBjAGgAIABWAG8AbABsAGUAeQBiAGEAbABsAC0AUABsAGEAdAB6AC4AIAA1ADAAIABrAG0AIABXAGEAbgBkAGUAcgB3AGUAZwBlAC4AIAAzADAAIABrAG0AIABGAGEAaAByAHIAYQBkAHcAZQBnAGUALgA=

    VwBpAG4AdABlAHIA

    RABhAHMAIAB2AG8AbgAgAHcAZQBpAHQAZQBtACAAcwBpAGMAaAB0AGIAYQByAGUALAAgAG0AYQBqAGUAcwB0AOQAdABpAHMAYwBoAGUAIABHAGUAcgBsAGkAdAB6AGUAbgAtAEcAaQBwAGYAZQBsAHAAbABhAHQAZQBhAHUALAAgAGkAbgAgADYAIABrAG0AIABFAG4AdABmAGUAcgBuAHUAbgBnACAAdgBvAG4AIABGAGUAbABkAGsAaQByAGMAaABlAG4ALAAgAGkAcwB0ACAAZABlAHIAIABBAHUAcwBnAGEAbgBnAHMAcAB1AG4AawB0ACAAZgD8AHIAIABlAGkAbgAgAGUAaQBuAHoAaQBnAGEAcgB0AGkAZwBlAHMAIABQAGEAbgBvAHIAYQBtAGEALQBTAGsAaQB2AGUAcgBnAG4A/ABnAGUAbgAgAGgAbwBjAGgAIAD8AGIAZQByACAAZABlAG4AIABEAOQAYwBoAGUAcgBuACAASwDkAHIAbgB0AGUAbgBzAC4AIAA1ADEAIABQAGkAcwB0AGUAbgBrAGkAbABvAG0AZQB0AGUAcgAgAG0AaQB0ACAAdAByAGEAdQBtAGgAYQBmAHQAZQBuACAAdQBuAGQAIABiAGUAcwB0AGUAbgBzACAAcAByAOQAcABhAHIAaQBlAHIAdABlAG4AIABTAGsAaQBhAGIAZgBhAGgAcgB0AGUAbgAgAGkAbgAgAGEAbABsAGUAIABIAGkAbQBtAGUAbABzAHIAaQBjAGgAdAB1AG4AZwBlAG4AIABsAGEAZABlAG4AIAB6AHUAbQAgAFMAawBpAGYAYQBoAHIAZQBuACAAdQBuAGQAIABTAG4AbwB3AGIAbwBhAHIAZABlAG4AIABlAGkAbgAuACAARABpAGUAIABHAGUAcgBsAGkAdAB6AGUAbgAgAEYAcgBlAGUAcgBpAGQAZQAtAEEAcgBlAGEAIAB1AG4AZAAgAGQAZQByACAARgByAGUAZQBzAHQAeQBsAGUALQBQAGEAcgBrACAAYgBpAGUAdABlAG4AIABhAGwAbABlAHMALAAgAHcAYQBzACAAUwBuAG8AdwBiAG8AYQByAGQAZQByAGgAZQByAHoAZQBuACAAaAD2AGgAZQByACAAcwBjAGgAbABhAGcAZQBuACAAbADkAHMAcwB0ACAALQAgAE4AYQB0AHUAcgBiAGEAaABuAGUAbgAsACAAVwBlAGMAaAB0AGUAbgAsACAAQwB1AHIAdgBlAGQAIABCAG8AeAAsACAAVABpAGUAZgBzAGMAaABuAGUAZQBmAGEAaAByAHQAZQBuACAAdQBuAGQAIAB2AGkAZQBsAGUAcwAgAG0AZQBoAHIALgAgADEANQAgAFQAcgBhAG4AcwBwAG8AcgB0AGEAbgBsAGEAZwBlAG4AIAB0AG8AdABhAGwALgAgADUAMQAgAFMAawBpAHAAaQBzAHQAZQBuACwAIABTAG4AbwB3AGIAbwBhAHIAZABwAGkAcwB0AGUAbgAsACAAUwBuAG8AdwAtAFAAYQByAGsALgAgAFMAawBpAHMAYwBoAHUAbABlACwAIABTAG4AbwB3AGIAbwBhAHIAZABzAGMAaAB1AGwAZQAsACAASwBpAG4AZABlAHIAcwBrAGkAcwBjAGgAdQBsAGUALgAgAEwAYQBuAGcAbABhAHUAZgBsAG8AaQBwAGUAbgAsACAAVwBpAG4AdABlAHIAdwBhAG4AZABlAHIAdwBlAGcAZQAuACAAUwBjAGgAbABpAHQAdABlAGwAYgBhAGgAbgBlAG4ALgAgAEsAdQBuAHMAdABlAGkAcwBiAGEAaABuAC4A

    Fragen? Wir sind für Sie da.

    0840 84 88 88 Täglich 24 Stunden

    Allgemeine Objektstandards

    • Der private Wohnbereich darf nicht durch Drittpersonen benutzt werden.
    • Komfortable Sitzgelegenheiten im Wohnraum
    • Esstisch mit ausreichend Stühlen
    • Kochgelegenheit mit Kochtöpfen, Bratpfannen, Besteck, Geschirr
    • Kühlschrank

    Bett-Typen

    • Einzelbett: mind. 80x190cm
    • Franz. Bett: 140x190 cm (1 Matratze für 2 Personen)
    • Doppelbett: mind. 160x190cm
    • Diwanbett: Sofa, das in ein Bett umgewandelt werden kann.
    • Etagenbetten: Eignen sich im Normalfall besser für Kinder, da sie für gewöhnlich kleiner als Standardbetten sind.

    Parkplatz, Einrichtungen Infrastruktur

    (werden in der Beschreibung erwähnt, wenn vorhanden)

    • Private Parkmöglichkeiten
    • Einrichtungen & Infrastruktur, die zum Ferienhaus oder zur Residenz gehören, z. B. Schwimmbad, Spielplatz, Tennisplatz.
    • Feuerstellen müssen funktionstüchtig sein, ausser sie werden explizit als “Dekor” erwähnt. Brennholz muss nicht zur Verfügung gestellt werden.

    Zusätzliche Informationen

    • Backöfen, Mikrowellen, Kühlschränke, Wasserkessel, Teekrüge, Fernseher usw. werden nur dann garantiert, wenn Sie in der Beschreibung aufgeführt sind.
    • Gegenstände, Dienstleistungen und Einrichtungen, die in der Beschreibung mit “extra” markiert sind, müssen zusätzlich bezahlt werden.
    • Öffentliche Einrichtungen und Infrastruktur (Parkplatz, Schwimmbad, Tennisplatz, Skilift, Restaurant etc.) gelten nicht als Teil des Mietvertrags. Entsprechend werden ihre Verfügbarkeit (insbesondere in der Nebensaison) sowie entsprechende Preise nicht garantiert.

    Sommerdestinationen

    • Heizung – Die Heizung wird nur dann garantiert, wenn Sie in der Beschreibung erwähnt wird. In gewissen Destinationen darf während des Sommers von Gesetzes wegen nicht geheizt werden (z. B. in Italien von April bis Oktober).
    • Wasser – Das Wasser kann in den Sommermonaten eine knappe Ressource sein. Der Wasservorrat respektive die Wassernutzung kann für gewisse Aktivitäten wie Bewässerung von Grünflächen, Autowaschen etc. von Gesetzes wegen limitiert werden. Gewisse regionale Wasservorräte können nicht als Trinkwasser verwendet werden.
    • Elektrizität – Die Stromversorgung kann je nach Region und Gebiet stark variieren (in Italien z. B. beträgt die übliche Stromzufuhr 3kW/h). Die gleichzeitige Nutzung von verschiedenen Geräten kann eine Sicherung auslösen und den Stromkreis unterbrechen.

    Verfügbarkeit prüfen und buchen

    Klicken Sie direkt im Kalender auf das gewünschte Anreisedatum und wählen Sie die Dauer Ihres Aufenthalts mithilfe des Drop-downs aus. Buchen Sie Ihre Reservation online, es dauert weniger als 2 Minuten.

    check 24h/7 Tage Service Hotline
    check Qualitätsgeprüfte Ferienunterkünfte
    check Sichere Zahlung
    digicert quality check

    Kundenbewertungen

    Die Abgabe einer Bewertung ist erst durch eine persönliche Einladung per eMail nach den Ferien möglich.

    Gesamtbewertung

    Gesamtergebnis, basierend auf 4 Bewertungen

    Ausgezeichnet
    100% der Gäste würden diese Ferienunterkunft weiter empfehlen
    Gesamtzustand der Unterkunft
    Sauberkeit insgesamt
    Kundenservice vor Ort/Freundlichkeit

    « fijne plek »

    E.M.A. B. (Niederlande): Bewertet am 09. Juli 2017 Aufenthalt im Juni 2017
    Een mooi huis, aardige mensen. Alles was keurig onderhouden. Het zwembad werd netjes schoongemaakt. Een fijne plek om te zijn.

    « Zutreffende Beschreibung »

    Hans U. (Deutschland): Bewertet am 19. März 2017 Aufenthalt im Februar 2017
    Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt. Die Hauswirtin ist sehr bemüht und setzt Reklamationen sofort um, z. B. Austausch defekter Glühbirne. Der Brötchenservice ist eine angenehme Sache, zumal der Bäcker ein gutes Stück entfernt ist. Wenn man nicht zu sensibel ist, macht die Hellhörigkeit des Hauses Mehr zeigen nichts aus. Lediglich der Geruch im Hausgang, vermutlich Öltanks, ist doch sehr streng, dringt aber nicht in die Wohnung. Weniger zeigen

    « Apartamenty Frank »

    Marcin W. (Polen): Bewertet am 28. Februar 2017 Aufenthalt im Februar 2017
    Miły, zadbany, schludny apartament. Duże przestronne sypialnie i salon. Troszeczkę za mała łazienka. Gospodarze bardzo mili i uczynni. Jedyną wadą jest mały zestaw naczyń w kuchni. Dodatkową zaletą bezpłatne wi-fi.

    Anwort von Interhome

    Dear Customer,

    Thank you for your review. Following your suggestions we can confirm
    that the owner of the property has in fact brought new dishes. Sorry for
    the inconvenience it caused you, but thank you for your feedback. We
    hope to see you again soon.

    Interhome Team